Seminarprogramm der Feuerwehrakademie Hamburg

Feuerwehrmann einer Berufsfeuerwehr - Ausbildung -



Die Laufbahnausbildung umfasst die Ausbildungsteile B I bis B III-, sowie die Ausbildung zum Rettungssanitäter. Die Ausbildung ist modular aufgebaut und erfolgt durch die Teilnahme an den Laufbahnlehrgängen der Feuerwehr Hamburg.

Hinweise

Persönliche Schutzausrüstung ( PSA ) ist mitzubringen. Haar- und Barttracht sowie das Tragen von Körperschmuck müssen der UVV entsprechen.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Frau Susanne Engel,

Telefon: 040-42851 4503

Lehrgangsnummer:
LLG1
Zielgruppe:

Berufsanfänger, die sich für eine Tätigkeit als Berufsfeuerwehrmann qualifizieren wollen.

Voraussetzungen:

Gesundheitliche Eignung nach DGUV Grundsatz 26 Atemschutz, Gruppe 3.

Lehrgangsdauer:
18 Monate inklusiv Prüfung und Praktika
Lehrgangsort:
Feuerwehrakademie Hamburg
Terminhinweise

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Frau Susanne Engel,

Telefon: 040-42851 4503