Seminarprogramm der Feuerwehrakademie Hamburg

Rettungsassistent



Ergänzungslehrgang für Rettungssanitäter zum Erwerb der Berufsbezeichnung Rettungsassistent. Der Inhalt entspricht dem § 8.2 des Rettungsassistentengesetzes zur schulischen Weiterqualifizierung von Rettungssanitätern.

Hinweise

Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung vor der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz ab. Die klinische Ausbildung zwischen dem 1. u. 2. Teil der Ausbildung sowie das Anerkennungsjahr müssen selbst organisiert werden. Durch das Inkrafttreten des Notfallsanitätergesetzes wird es voraussichtlich weitere Rettungsassistenlehrgänge mit Beginn in 2014 geben.

Zielgruppe:

Rettungssanitäter

Voraussetzungen:

Abgeschlossene Ausbildung zur Rettungssanitäter.

Lehrgangsdauer:
500 Unterrichtseinheiten in 13 Wochen
Lehrgangsort:
Feuerwehrakademie Hamburg
Mindestteilnehmer:
Einzelplatzvergabe