Seminarprogramm der Feuerwehrakademie Hamburg

Rettungssanitäter - Ausbildung -



Nach Vorgaben der Hamburgischen Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Rettungssanitäter. Die Ausbildungsabschnitte sind modular aufgebaut:

  • Theoretisch-praktisches Modul
  • Klinisches Modul
  • Praktikum an einer Lehrrettungswache jeweils 160 Stunden zzgl. Prüfungswoche mit schriftlichem, mündlichem und praktischem Teil.
Hinweise

Bei Fragen nehmen Sie bitte mit dem Fachbereich Rettungsdienst Kontakt auf.

Telefon: 040-42851 4532

Lehrgangsnummer:
LLG1
Zielgruppe:

Personen, die für eine rettungsdienstliche Tätigkeit ausgebildet werden wollen, um im Krankentransport und / oder Rettungsdienst tätig zu werden.

Voraussetzungen:

Vollendung des 18. Lebensjahres und grundlegende Kenntnisse in Anatomie. Ausbildung in Erster Hilfe, die nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Nachweis über Hepatitis B- sowie Tetanusschutz ist erforderlich.

Lehrgangsdauer:
520 Unterrichtseinheiten in 13 Wochen
Lehrgangsort:
Feuerwehrakademie Hamburg
Mindestteilnehmer:
Einzelplatzvergabe
Terminhinweise

Bei Fragen nehmen Sie bitte mit dem Fachbereich Rettungsdienst Kontakt auf.

Telefon: 040-42851 4532